Glücksorte in der Normandie

Fahr hin und werd glücklich

von Barbara Kettl-Römer, Hilke Maunder

Steile Klippen und weite Sandstrände, bizarre Felslandschaften und verwunschene Wälder, romantische Fachwerkstädtchen und moderne Architektur – die Normandie hat unzählige Glücksorte zu bieten. Hilke Maunder und Barbara Kettl-Römer verraten, wo die schönste Strandbar an der Seine liegt, für welche Brioches es sich lohnt, ins Tal der Saire zu fahren, und wo noch echter Camembert aus Rohmilch hergestellt wird. Prächtige Perlen der Natur und kulinarisches Glück finden sich hier überall …

Reihe: Glücksorte

Paperback
168 Seiten
13,5 x 20,5 cm
ISBN 978-3-7700-2224-3
1. Aufl., April 2022

sofort lieferbar

14,99 € *

Barbara Kettl-Römer & Hilke Maunder

Als sie im Jahr 1988 das erste Mal den Mont Saint Michel erblickte, verliebte Barbara Kettl-Römer sich in die Normandie, die sie seitdem oft bereist und intensiv erkundet hat. Hilke Maunder kam 1975 mit Interrail zum ersten Mal in die Normandie, radelte, wanderte – und verlor prompt ihr Herz an die Region, die sie seitdem immer wieder neu entdeckt.
Karte

Weitere Titel entdecken

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten