Düsseldorf wie es war

von Michael Brockerhoff

So sah es früher in Düsseldorf aus! Über 300 historische Fotos, darunter etliche aus Privatarchiven, geben einen faszinierenden Einblick in die Entwicklung der Stadt und ihrer Stadtteile seit dem 19. Jahrhundert. Einiges ist heute noch wieder zu erkennen, anderes ist aus dem Stadtbild verschwunden oder hat sich stark verändert. Wie sah das Ständehaus aus, die Heinrich-Heine-Allee, der Flughafen, der Marktplatz vor dem Rathaus? Wie haben die Düsseldorfer gelebt? Wie sah ihr Alltag aus? Das Buch zeigt den Wandel in Architektur, Kultur, Wirtschaft und Verkehr. Die Fotos werden begleitet von ausführlichen Erläuterungen zur Stadtentwicklung und einer Übersicht der geschichtlichen Fakten.

Stadtgeschichte war noch nie so lebendig!

192 Seiten, Broschur, 5. Auflage
ISBN 978-3-7700-2095-9
April 2021

sofort lieferbar

32,– € *

Michael Brockerhoff

Michael Brockerhoff M.A., studierte Publizistik, Germanistik und Philosophie und war Redakteur bei der Rheinischen Post. Schwerpunkte seiner Arbeit sind unter anderem Stadtplanung und Stadtentwicklung für Düsseldorf und dessen Stadtteile.

Weitere Titel entdecken

175 Jahre Eisenbahn Düsseldorf - Elberfeld
175 Jahre Eisenbahn Düsseldorf - Elberfeld
Die erste Eisenbahnlinie in Westdeutschland als Düsseldorfs dritte Geburtsstunde

Stolpersteine / Stumbling Stones
Stolpersteine / Stumbling Stones
Zur Erinnerung an Menschen aus Düsseldorf, Erkrath, Langenfeld, Mettmann, Monheim und Ratingen / Remembering people from Düsseldorf, Erkrath, Langenfeld, Mettmann, Monheim und Ratingen

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten